Joya spezial - Schuhhaus CLAUS

Marktplatz 8,  75387 Neubulach
Direkt zum Seiteninhalt
Ihr Joya ist ausgezeichnet rückenfreundlich
Holen Sie sich Ihren Joya und fördern Sie laufend Ihre Gesundheit.

Kommen Sie zu uns und überzeugen Sie sich von dem einzigartigen Joya Geh(ge)fühl!
Joya Schuhe, geprüft & empfohlen
Joya ist von der Aktion Gesunder Rücken e.V. als besonders rückenfreundliches Produkt ausgezeichnet und erhält das AGR-Gütesiegel.

Das Expertengremium der AGR bestätigt nach strengen Prüfkriterien die positiven Eigenschaften der Joya-Schuhe.
warum Joya?
Ein starker Rücken beginnt beim Schuh!
8.000 pro Tag, knapp 3 Millionen pro Jahr, fast 240 Millionen in einem Leben – so viele Schritte tragen unsere Füße uns!
Circa 8.000 Schritte sollten wir pro Tag gehen. Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, dass unsere Füße uns damit in einem Leben fast 240 Millionen Schritte tragen müssen? Der moderne Mensch bewegt sich heute vor allem auf harten Industrieböden wie Beton und Asphalt und trägt oft Schuhe die das aktive Gehen und Stehen einschränken.  Wie wichtig das richtige Schuhwerk dabei ist, merken wir häufig erst, wenn unser Körper sich über verschiedene Wege bemerkbar macht: schwere Beine, Rückenschmerzen, Fußprobleme oder sogar Arthrosen und Bandscheibenvorfälle sind einige der möglichen Symptome.

Der richtige Schuh macht einen Unterschied
Der positive Effekt von weichem, elastischem Untergrund auf den menschlichen Bewegungsapparat wird in vielen Studien bewiesen und schon seit langer Zeit in der Physiotherapie genutzt. Die Schweizer Jungunternehmer Karl Müller und Claudio Minder haben mit Joya hat einen Schuh entwickelt, der sich dieses Prinzip zu Nutze macht und gesundes, muskulär aktives Gehen und Stehen im Alltag ermöglicht: Das weiche und elastische Material der Joya Sohle verwandelt einen harten und flachen Boden in einen weich-elastischen. Dadurch wird das körpereigene, aktive Stoßdämpfersystem, nämlich die Fuß-, Bein- und Rückenmuskulatur, trainiert und gefestigt, die Belastung von Bandscheiben, Knorpel, Sehnen und Bändern deutlich minimiert. Zahlreiche Beschwerden wie Rückenschmerzen oder Fußprobleme wie Hallux oder auch Fersensporn können dadurch gelindert oder vollständig beseitigt werden.

Ausgezeichnet: besonders rückenfreundlich
Der Verein „Aktion Gesunder Rücken“ (kurz AGR) empfiehlt Joya als besonders rückenfreundlichen Schuh. Das AGR-Gütesiegel zeichnet Produkte aus, welche die Prüfung einer unabhängigen medizini­schen Kommission bestanden haben. Weil nur ergonomische und gesunde Produkte dieses Gütesiegel erhalten, dient es Kunden sehr gut als Orientierungshilfe bei der Auswahl des passenden Schuhs. Alle vier Joya-Sohlentechnologien haben dieses Zertifikat erhalten.  

Mediziner sind begeistert
«Der Joya Schuh bewirkt eine deutlich bessere und aufrechtere Haltung. Das Gangbild wird wesentlich flüssiger, der Rücken wird gerader gehalten. Durch konsequentes Tragen kommt es zu einer merkbaren Verbesserung der Muskel-Leistung. Ich empfehle den Joya Schuh praktisch allen Menschen mit Schmerzen am Bewegungsapparat, aber auch als Schuh für Personen, die keine Probleme haben.» Dr. med. Simon Feldhaus, Baar.
Die Vorteile von Joya - Schuhen auf einen Blick:
  • Stärken den Rücken
  • Entlasten die Gelenke
  • Verwöhnen die Füße
  • Regen aktives Gehen und Stehen an
  • Unterstützen den natürlichen Bewegungsablauf
  • Fördern eine gesunde Körperhaltung
  • Erhöhen die Muskelaktivität durch kleine Balancebewegungen
Die Struktur des Joya - Schuhs
Joya: ausgezeichnet  rückenfreundlich
  1. Schweizer Technologie
    Patentierte Technologie,  entwickelt von einem innovativen Schweizer Unternehmen mit langjähriger  Tradition im Bereich Komfortschuhe.
  2. Komfortabler Oberschuh
    Hergestellt aus weichen, atmungsaktiven Premium-Materialien in Verbindung mit einer bequemen Passform.
  3. Atmungsaktive Innensohle
    Antibakterielle, waschbare Ortholite® Einlegesohle. Das luftdurchlässige Material sorgt für ein angenehmes Fußklima.
  4. Weich-elastische Mittelsohle
    Gefertigt  aus weichem PU-Schaum. Passt sich individuell der Fußform an. Das  weiche, stark dämpfende Material bietet maximale Bewegungsfreiheit.
  5. Abriebfeste Außensohle
    Aus robustem und widerstandsfähigem Naturkautschuk. Bietet zuverlässigen Halt dank solidem Profil.
  6. Geprüft und empfohlen
    vom  Forum: Gesunder Rücken - besser leben e. V. und dem Bundesverband  deutscher Rückenschulen (BdR) e. V. Weitere Informationen unter: Aktion  Gesunder Rücken (AGR) e. V., Stader Straße 6, D-27432 Bremervörde,  www.agr-ev.de
    
Ob bei einer Städtereise oder im Alltag, die weich-elastische Sohle ist besonders rückenfreundlich und zeichnet sich durch ihren einzigartigen Trage- und Gehkomfort aus.
 
Neben der einzigartigen Sohlentechnologie bietet der Joya ein unvergesslich komfortables Laufgefühl mit optimaler Druckverteilung.
 
Schuhhaus CLAUS hilft Ihnen gerne auf Ihrem Weg in eine bessere & gesündere Zukunft.
Überzeugen Sie sich selbst und erleben Sie bei uns das einzigartige Joya Gehgefühl!

Zurück zum Seiteninhalt